• Zum afternoon tea
    mit der Queen?

    Englisch lernen auch für Bürgerliche!!!

  • Vodka
    mit Gorbachev?

    Russisch lernen ohne Hemmungen!

  • Mit Alain einen
    ­Beaujolais trinken?

    Französisch für alle Geschmacksrichtungen.

  • Ihre Deutschkenntnisse
    sind unterirdisch?

    Wir fördern sie zu Tage!

  • Mit Don Quijote
    ins Land reiten?

    Lernen Sie Tricks gegen Windmühlen.

  • Sprache wie Flasche leer?

    Wir machen Ihr Italienisch erstliga reif!

  • 1,4 Milliarden Chinesen
    können nicht irren!

    Lernen Sie bei uns
    die meistgesprochene Sprache der Welt!

Mehrsprachig, mobil, motiviert

Das ist unsere Zukunft

Reisen, Beruf, Schule oder Studium, oder einfach als „Hobby”. Die Gründe für das Erlernen einer Fremdsprache sind vielfältig.In der Sprachenwerkstatt gehen wir seit 2002 auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse ein. Unser 15-köpfiges Lehrteam stellt sich komplett auf Ihren Bedarf ein und holt Sie genau dort ab, wo Sie stehen.

  • Hier lernen Sie mit Spaß und in entspannter Atmosphäre.
  • Hier bleiben Sie motiviert, denn es geht um Ihre Themen in Beruf, Alltag und Urlaub.
  • Hier gewinnen Sie Sicherheit in allen Fragen der Landeskultur.

Selbstverständlich setzen wir auf Muttersprachler und bestens qualifizierte nicht-muttersprachliche Dozentinnen und Dozenten. Selbstverständlich arbeiten wir mit modernstem Arbeitsmaterial, wie z.B. Video- und Audiomaterial mit modernsten Inhalten.
Ebenso selbstverständlich arbeiten wir mit zeitgemäßen Lehrmethoden, wie dem „Blended Learning”.

Und selbstverständlich lernen Sie bei uns das Wichtigste: das Sprechen

Wer hohe Türme bauen will,
muss lange beim Fundament verweilen…

Anton Bruckner, 1824-1896, österreichischer Komponist

Firmenkurse

Wir schneiden unsere Trainings ganz auf die Bedürfnisse Ihrer Mitarbeiter sowie auf Ihre Branchen- & Produkt­anforderungen zu.

Sprachen im Beruf

Ohne Fremdsprachen bekommen Wirtschaftswissen­schaftler, Ingenieure oder Juristen heute kaum noch einen Job.

Privatkurse

Wer viel reist, kommt immer wieder in Situationen, in denen er sich wünscht, sich richtig verständigen und ausdrücken zu können.

Schülernachhilfe

Die Klassenkameraden parlieren immer besser, aber Ihr hängt durch, hinkt hinterher und fragt Euch, was der Lehrer eigentlich will?

Bei uns lernen Sie

  • je nach Bedarf: für den Beruf, Schule oder Studium, für Prüfungen, oder ganz privat, z.B. für den Urlaub
  • je nach Vorkenntnissen: Absoluter Anfänger oder Fortgeschrittener Lerner
  • je nach Lernstil: mit modernsten kommunikativen oder klassischen Methode
  • je nach Façon: allein, mit einem Lernpartner oder in Kleingruppen
  • je nach Freiraum: morgens, vormittags, in der Mittagspause, nachmittags oder abends
  • je nach Lerntempo: bis hin zum täglichen Intensivkurs oder wöchentlich

Kontakt

Wie können wir Ihnen helfen?

Bitte führen Sie noch folgende Überprüfung durch: